Lohnabbund

Leidenschaft für Holz vereinigt mit Technik und Know-how, hier passt es zusammen.

Beim Lohnabbund im Holzbau ist eine gewissenhafte und exakte Vorplanung entscheidend, um den optimalen Vorfertigungsgrad für die Montage auf der Baustelle zu erreichen. Wir übernehmen auf Wunsch die 3D CAD Planung im Cadwork. Dafür benötigen wir die Werk- und Statikpläne. Unsere kompetenten Arbeitsvorbereiter im Abbundbüro stimmen mit Ihnen die Details und den Ablauf des Projektes ab. Wir kümmern uns auch um die Materialbeschaffung. Auf unseren Plänen sind alle Bauteile nummeriert und auf den Hölzern beschriftet, das erleichtert die Montage. Nutzen Sie die Erfahrung unserer Konstrukteure und geschulten Maschinenführer mit Berufserfahrung von über 25 Jahren beim Holzabbund.

Wir produzieren mit den modernsten Maschinen der Firma Hundegger mit einer Bandbreite von bis zu 125 cm breite und 30 cm Dicke sowie 18 m Länge.

Plattenabbund

Zuschnitt von Holzwerkstoff- und Gipsfaserplatten für Wand- Decken und Dachelementen.

Im Plattenabbund bearbeiten wir für Sie den Plattenzuschnitt für Gipsfaserplatten, OSB, Holzfaserplatten oder Dreischichtplatten für Wandelemente Innen und Außen. Wir kümmern uns um die exakte Beschriftung zur weiteren Verarbeitung zur Beplankung der Wandelemente sowie die Fräsung der Steckdosen als Vorbereitung für optimale Installation durch den Elektriker. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, für sichtbare Wand und Deckenplatten oder Akustik-Elemente zu fräsen. Mit unserer langjährigen Erfahrung und einem sehr modernen Maschinenpark können wir sowohl Lohnabbund als auch Plattenzuschnitte in hoher Qualität gewährleisten. Mit der Hundegger SPM 2 sind Bauteile von einer Dicke bis 80 mm bei einer Fläche von 3100x1300 mm bearbeitbar.

Für unsere geschulten, langjährigen Mitarbeiter stehen Sorgfalt und kundenorientierte Fertigungszeiten an oberster Stelle. Wir garantieren eine ausgezeichnete Qualität und Termintreue der fertigen Teile.